Vereinbarung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Laut der Bestimmungen des Föderalen Gesetzes Nr. 152-FZ "Über personenbezogene Daten" vom 27.07.2006 gibt der Benutzer/die Benutzerin der Website  sterngoff.com seine/ihre Zustimmung zur Verarbeitung eigener personenbezogener Daten durch die Seitenadministration "Sterngoff Audit", OOO ohne jegliche Einwendungen und Einschränkungen. Er/sie stimmt der Vornahme von Handlungen in Bezug auf personenbezogene Daten laut P.3 Art. 3 des Föderalen Gesetzes Nr. 152-FZ vom 27.07.2006 "Über personenbezogene Daten" zu und bestätigt durch diese Zustimmung, dass er/sie frei, nach eigenem Willen und in eigenem Interesse handelt.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmt der Benutzer/die Benutzerin der Verarbeitung der folgenden Daten
zu:

  • Vor-, Vaters-, Familienname.
  • Aufenthaltsort.
  • Telefonnummer(n).
  • Sonstige personenbezogene Daten.

Der Benutzer/die Benutzerin stimmt den folgenden Handlungen in Bezug auf die benannten personenbezogenen Daten zu:

  • Erfassung.
  • Aufnahme.
  • Systematisierung.
  • Sammlung.
  • Aufbewahrung.
  • Präzisierung (Aktualisierung oder Änderung).
  • Nutzung.
  • Anonymisierung.
  • Blockierung.
  • Löschung.
  • Vernichtung.
  • Er/sie stimmt außerdem der Vornahme von Handlungen in Bezug auf personenbezogene Daten gemäß
    geltender Gesetzgebung zu.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten kann sowohl unter Einsatz von Automatisierungsmitteln als auch ohne deren Einsatz (bei nicht-automatisierter Verarbeitung) erfolgen. Bei Verarbeitung personenbezogener Daten ist die Administration der Website sterngoff.com in der Anwendung von Bearbeitungsverfahren nicht eingeschränkt.

Der Benutzer/die Benutzerin akzeptiert und stimmt zu, dass die Administration der Webseite sterngoff.com dazu berechtigt ist, personenbezogene Daten an Dritte ausschließlich zum Zweck des technischen Supports zu übermitteln. Dritte Personen sind dazu berechtigt, die Daten auf Grund der vorliegenden Vereinbarung zu verarbeiten.

Die vorliegende Vereinbarung ist bis zum Tag ihres Widerrufs gültig. Der Widerruf erfolgt durch Entsendung des von dem Benutzer/der Benutzerin unterschriebenen Antrags, das an die Adresse der Administration der Website sterngoff.com auf postalischem Wege per Einschreiben geschickt wird. Ansonsten kann der Antrag auch bei einem bevollmächtigten Vertreter der Administration von sterngoff.com gegen Empfangsbescheinigung eingereicht werden..

Sollte ein schriftlicher Antrag auf Widerruf eingereicht werden, ist die Administration der Website sterngoff.com verpflichtet, die Verarbeitung personenbezogener Daten einzustellen und die Daten aus der Datenbank sowie deren elektronischen Version zu löschen.

Dem Benutzer/der Benutzerin ist bewusst: Durch die Nutzung der Webseite sterngoff.com akzeptiert er/sie automatisch die vorliegende Vereinbarung und stimmt den in dieser Vereinbarung angeführten Bedingungen zu.